Babyquilts für vier kleine Damen

      6 Kommentare zu Babyquilts für vier kleine Damen

In den letzten Jahren hat es bei uns nur Mädchen als Enkelkinder gegeben. Vier an der Zahl. Selbstverständlich bekommt jedes neue Mitglied unserer Patchworkfamilie einen Babyquilt. Der Babyquilt für Poppy ist blau-türkis und orange. Das sind die  Lieblingsfarben ihrer Eltern. Die Elefanten habe ich appliziert und dann die Umrisse gequiltet.     Den Schäfchenstoff für die große Hamburger Deern haben… weiterlesen »

Kinder an den Herd :-)

      2 Kommentare zu Kinder an den Herd :-)

Mit etwa zwei Jahren fing Poppy an zu „kochen“.  Kleine Schüsseln, Löffeln, Murmeln, Holzperlen – Poppys Fantasie kennt keine Grenzen, wenn es um die Essenszubereitung für ihre Puppen geht. Ihre Freundin bekam zum dritten Geburtstag eine Spielküche aus Holz, so richtig mit Spüle, Mikrowelle und Backofen. Allerdings nimmt diese Küche viel Platz weg. Mir schwebte etwas Mobileres vor. Etwas, das… weiterlesen »

Liebeskummer

      2 Kommentare zu Liebeskummer

Ich liebe Kalifornien! Das Land, die Menschen, die Natur, das Klima. Ich habe fünf Jahre dort gelebt. Gerne, sehr gerne. Damals, als meine Kinder noch klein waren. Ist lange her. Wir konnte nicht länger dort bleiben. Unser Visum lief ab und wurde nicht verlängert. Das war Mitte der 1980er Jahre, aber so war die Gesetzeslage. Ich habe lange mit meiner… weiterlesen »

Krumm und schief

      Keine Kommentare zu Krumm und schief

Im Herbst waren wir mit dem Wohnmobil im Süden Deutschlands unterwegs und kamen am Werksverkauf von Buttinette vorbei. Das heißt, es lag nicht so richtig auf dem Weg, aber mein Liebster hat zum Glück kein Problem damit, eine Stunde Umweg zu fahren, damit ich meinem Stoffkaufrausch frönen kann. Er hat sich auch einen Stoff aussuchen dürfen, im Foto oben links…. weiterlesen »

It never rains in California…

      Keine Kommentare zu It never rains in California…

Das Zitat aus dem Song von Albert Hammond aus dem Jahr 1972 ist nur die halbe Wahrheit, denn der Text geht weiter: „… but girl, don’t they warn ya? It pours, man, it pours.“ So auch zur Zeit. Es schüttet aus Kübeln, regnet die besagten englischen Katzen und Hunde und beendet endlich die mehrjährige Dürreperiode, unter der Kalifornien in den… weiterlesen »

Wählerwille?

      1 Kommentar zu Wählerwille?

Ab heute haben die USA einen neuen Präsidenten. Einen der haushoch verloren hat, wenn man die Gesamtstimmen betrachtet, die bei dieser Wahl abgegeben wurden. Aber einen, der aufgrund des Wahlsystems trotzdem die nächsten vier Jahre die Geschicke dieses großen Landes in seinen Händen (oder sollte man sagen, seinem Twitter-Konto?) hält. Zum Wahltag war ich in Kalifornien, und während hier die… weiterlesen »

Handytasche mit Mehrwert

      5 Kommentare zu Handytasche mit Mehrwert

„Das ist aber nicht selbstgenäht – oder?“, fragte mich letzte Woche eine Bekannte mit Blick auf meine Handytasche. Um sich dann im nächsten Moment selber die Antwort zu geben: „Geht ja nicht – ist ja ein Schild drauf.“ Geht doch, liebe J. Label und Selbstgenäht sind möglich. Auch bei einer Handytasche wie dieser. Weihnachten 2015 beschlossen meine gesammelten Kinder und… weiterlesen »

Neues Jahr – neuer Blog – neue Handtasche

Ein Jahr lang bin ich mit der Idee zu diesem Blog schwanger gegangen. Aber so wie ein Autor die Angst vor dem weißen Blatt kennt, so hatte ich auch Angst vor dem Einrichten, den möglichen technischen Problemen. Außerdem habe ich mir immer wieder die Frage gestellt: „Hast du genug zu berichten? Ist das, was du zu zeigen hast, auch berichtenswert… weiterlesen »

Neulich beim Weihnachtsbaumschlagen oder wie ein Smartphone einem Weihnachtsbaum (vielleicht) das Leben rettete

Und es begab sich – wie jedes Jahr seit nunmehr fast 30 Jahren –, dass sich eine Reihe befreundeter Familien samt Kindern aufmachte, um im Wald ihre Weihnachtsbäume zu schlagen. Selbstverständlich mit Einverständnis des Försters, der just in diesem Jahr die Preise von 10 auf 15 Euro pro Weihnachtsbaum (Größe egal) heraufgesetzt hatte. Die Zusammenkunft läuft nach dem immer gleichen… weiterlesen »